Buch USA Hiking Database

USA Hiking Database


 

 

Die "Kartennavigation | Map Navigation" stellt auf zwei Landkarten alle Trailheads dar. Wir unterscheiden "USA Kontinent | USA Continental", also das Festland, und "Hawaii | Hawaiian Islands".


Suche Dein Wandergebiet anhand Deiner Urlaubsroute und zoome bis auf Straßenebene zum Trailhead. Das Hiker-Symbol hat drei verschiedene Farben, die unsere Einschätzung über den Schwierigkeitsgrad der Wanderung wiedergeben (schwarz = schwer, rot = mittelschwer, blau = leicht):


Map Navigation Karten Navigation

umblaettern
Seite 3

USA Hiking Database


Wenn Du eine Wanderung gefunden hast, dann klicke auf den Hiker.

Es öffnet sich auf der linken Kartenseite ein Fenster, das sozusagen die Verbindung mit der detaillierten Hikebeschreibung darstellt. Unten findest Du den Link, der Dich zur umfangreichen Beschreibung der Wanderung führt:

Map Navigation Karten Navigation

umblaettern
Seite 4





  • Palo Duro Canyon
  • Superstition Mountains
  • Coyote Buttes North
  • Superstition Mountains
  • Gaviota State Park
  • Canaan Mountain
  • Haleakala Volcano
  • Vaca Canyon
  • Mauna Loa
  • Canaan Mountain
  • Pritchett Canyon
  • Mount Baldy
  • King of Wings
  • Kamoamoa Lava Flow
  • Green River Lakes
  • Window Rock Chinle
  • Coyote Buttes North

452 Wanderungen quer durch die USA

452 Hiking Trails across the USA


« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer





Versuchen Sie Ihr Tablet im Querformat
Switch your tablet to landscape











Slides USA Hikes

452 Wanderungen quer durch die USA

452 Hiking Trails across the USA


« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer