1st  Zehrer Place

Logo der USA Hiking Database - Corporate Identity of the USA Hiking Database
USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS



USA Wanderung - USA Hike
Aikens Arch




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database


mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

Kalifornien | California [CA]  California [CA]

Anfahrt | Getting there

  Hohe Bodenfreiheit | High Clearance

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

1 Stunde

Länge | Distance

0,92 Meilen = 1,48 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Abzweigung Cima Road:
- Parkplatz und Trailhead:
- Aikens Arch:


35°20'01''N - 115°33'32''W
35°14'25''N - 115°44'24''W
35°14'26''N - 115°44'52''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Der Aikens Arch liegt im Gebiet der Cinder Cone Lava Beds an der Black Tank Wash, zwischen Las Vegas und Barstow, Kalifornien.


4.2   Anfahrt | Getting there

Nehmen Sie auf der Interstate 15 die Ausfahrt Nipton zur Cima Road und fahren Sie diese Straße nach Süden. Nach zirka 10 Meilen biegen Sie beim Schild "Valley View Ranch" nach rechts auf die ungeteerte Straße, die County Road 21536, ein(GPS-Koordinaten siehe oben). Ab der Valley View Ranch sind Sie auf der Aikens Mine Road. Es sind knapp 13 Meilen ab der Cima Road bis zum Parkplatz und Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben). Die Dirt-Road ist eher sandig, aber der ist nicht tief. Allerdings benötigen Sie für ein paar Rinnen, insbesondere am Ende, ein Auto mit hoher Bodenfreiheit. Ein SUV ist empfohlen.


4.3   Wanderung | Hike

Direkt in der Black Tank Wash parken Sie, kurz bevor die Straße wieder aus der Wash führen würde. Sie schlagen eine östliche Richtung ein, halten sich zuerst an der linken Seite der Wash und überqueren diese dann kurz vor dem Arch.

Die Lava ist hier durchbrochen, der Bogen setzt sich aus einzelnen Felsen zusammen, die wie von einem Baumeister angeordnet sind. Interessant, - und wenn Sie darunter eine kleine Pause machen, befürchten Sie einen Einsturz des Steinbogens. Aber, er wird uns vermutlich überleben!


TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA






« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer