USA Hiking Database Steuerung





USA Wanderung - USA Hike

Ajo Window


Bild zur Wanderung


1. Datenblatt | Data sheet

Bewertung | Rating

US-Bundesstaat | US-State

Arizona [AZ] Arizona [AZ]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  schwierig | strenuous

Zeitaufwand | Hiking time

3 - 4 Stunden

Länge | Distance

2,07 Meilen = 3,33 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84/NAD83)

- Parkplatz und Trailhead:
- Overlook:
- Einstieg:
- Ajo Window
32°02'18''N - 112°42'58''W
32°02'14''N - 112°42'29''W
32°02'17''N - 112°42'27''W
32°02'21''N - 112°42'28''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)


  Download *.gpx

Beste Zeit Foto | Best time picture

nachmittags

Mehr Bilder | More images

  Bilder | Images

Druckversion (PDF) | Print Version (PDF)

  PDF Version

Weitere Varianten | Alternative routes

nicht verfügbar | not available

Wanderungen Brennpunkt | Hiking Hotspot

nicht verfügbar | not available

Landkarten Navigation | Map Navigation

  Map Navigation

Wanderungen US Staat | Hikes by US State

   Hikes Arizona [AZ]






2. Lage | Location

Das Ajo Window liegt der Nähe des Ortes Ajo, im Arch Canyon des Organ Pipe Cactus National Monuments, Arizona.


3. Anfahrt | Getting there

Sie fahren ins National Monument bis zum Visitor Center und biegen gegenüber links in den ungeteerten Ajo Mountain Drive ein. Dem folgen Sie bis zum Parkplatz und Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben). An Steigungen ist die Straße geteert, so dass ein PKW ausreicht.


4. Wanderung | Hike

Wenn Sie vom Parkplatz nach oben sehen, sehen Sie Ihr Ziel. Nah und doch so fern!

Es geht relativ relaxed nach Osten, aber das ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Auf der Rückseite des Berges geht es nach oben und zwar gewaltig. Schotter und fester Steinboden, - ab und zu werden die Hände gebraucht. Schnauf, schnauf! Aber Sie werden sehen, dass sich die Anstrengung lohnt.

Nach gut einer Stunde sind Sie oben und genießen am Overlook (GPS-Koordinaten siehe oben) den Blick über das gesamte National Monument. Es geht kurz zurück und Sie gehen bergab zum Einstieg (GPS-Koordinaten siehe oben). Hier kommen Sie relativ sicher nach unten zum einem Weg, der direkt zum Arch (GPS-Koordinaten siehe oben) führt. Bald haben Sie es geschafft und der Arch sowie der Blick lässt die Strapazen bald vergessen. Es ist einfach fantastisch hier, Sie werden es genießen!


5. Topographische Karten | Topographic Maps

TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA


6. Kommentare | Comments

Bitte kommentiere die Wanderung für andere Hiker - danke!
Please write a comment for other hikers - thank you!

Logo Disqus

« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer