USA Wanderführer
USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS


USA Wanderung - USA Hike
Coldwater, Gedsden, Butterfield Trails [Estrella Mountain Regional Park]







Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]
Estrella Mountains Regional Park [Avondale]






4.1   Die wichtigsten Informationen | The most important information

US-Bundesstaat | US-State

Arizona [AZ]  Arizona [AZ]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

2,5 - 3 Stunden

Länge | Distance

6,27 Meilen = 10,09 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Trailhead:


33°22'13''N - 112°22'07''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)




5.1   Lage | Location

Der Estrella Mountain Regional Park liegt westlich von Phoenix/Scottsdale, südlich von Goodyear und Avondale, Arizona.


5.2   Anfahrt | Getting there

Fahren Sie die Interstate 10 bis zum Exit 128 nach Westen. Nehmen Sie diesen Exit und fahren Sie auf der S Litchfield Road nach Süden. Am Phoenix Goodyear Airport angekommen, nehmen Sie nach knapp 3,5 Meilen die CR 85 nach rechts. Nach 0,9 Meilen biegen Sie links in die Bullard Street ein und folgen Sie dieser Straße knapp 2 Meilen nach Süden. Sie Sie im Estrella Mountain Regional Park angekommen. Zahlen Sie Eintritt und nehmen Sie die Straße nach links bis hinter zur Rodeo Arena. Ein riesiger Parkplatz erwartet Sie, hier ist auch der Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben).


5.3   Wanderung | Hike

Sie starten auf dem Coldwater Trail, dem Sie auf einer breiten Sandpiste nach Süden folgen. Nach einer Meile treffen Sie auf einen großen Platz mit Picknickstühlen und Lampions. Links geht es weiter und tiefer in die herrliche Wüstengegend. Aus der breiten Straße wird nun ein schöner Trail.

Nach 1,7 Meilen nimmt die Steigung etwas zu. Die Landschaft ist typisch für die Wüstengegenden in Arizona und einfach schön. Sie sind 2,2 Meilen unterwegs und erreichen eine kleine Anhöhe, einen Pass, mit Blick auf die hohen Berge.

Nach 3 Meilen ist der Coldwater Trail zu Ende und Sie nehmen den Gadsden Trail nach links. 0,2 Meilen weiter treffen Sie auf den Pedersen Trail, der nach rechts in die Berge führen würde. Sie gehen gerade aus weiter und nach 3,9 Meilen links durch eine Wash auf den Butterfield Trail. Hier wird der Weg interessanter, es geht auf und ab und nach 5 Meilen kreuzen Sie den Dysart Trail. Es geht gerade aus und nach 6,2 Meilen schließen Sie Ihren Rundweg. Sie sind wieder am Coldwater Trail und wandern nach rechts zurück zum Auto, das Sie nach 6,3 Meilen und rund zweieinhalb Stunden erreichen. Das war eine schöne Wüstenwanderung.


TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA





« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer    Fritz Zehrer