1st  Zehrer Place

Logo der USA Hiking Database - Corporate Identity of the USA Hiking Database
USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS



USA Wanderung - USA Hike
Devil's Kettle - Brule River [Judge C. R. Magney State Park]




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database


mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

Minnesota [MN]  Minnesota [MN]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

1 - 1,5 Stunden

Länge | Distance

2,06 Meilen = 3,31 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Parkplatz und Trailhead:


47°49'11''N - 90°03'11''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Der Devil's Kettle und die Brule River Falls liegen nordöstlich von Duluth, im Judge C. R. Magney State Park, Grand Portage State Forest, am Lake Superior, Minnesota [MN]


4.2   Anfahrt | Getting there

Fahren Sie auf der Ostseite von Duluth auf die Interstate 35 nach Nordosten. Am Ende der Stadt endet auch die Interstate und wird zur Minnesota Highway 61. Fahren Sie diese Straße 122 Meilen bis zum Judge C. R. Magney State Park. Biegen Sie nach links in den State Park ein, zahlen Sie den Eintritt (2017 = 7 USD - oftmals nur mit Kuvert, also Geld möglichst passend dabei haben) und fahren Sie kurz weiter bis zum Parkplatz und Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben).


4.3   Wanderung | Hike

Sehr touristisch und sehr gepflegt führt ein schöner Pfad durch den Wald zur Brücke über den Brule River. Es geht auf der anderen Seite des Flusses moderat nach oben. Nach 0,8 Meilen sind Sie am Viewpoint auf die Lower Falls. Das Malzbier-artige Wasser braust aufgeschäumt über zwei Stufen ins Tal.

Dann geht es in 178 Stufen nach oben, nur ein kurzes Stück und der hölzerne Viewpoint auf den Kessel des Teufels ist nach insgesamt einer guten Meile erreicht. Wie zwei überdimensionierte Wasserhähne spritzt das Nass fast 8 Meter in die Tiefe. Rechts und links klatscht es auf den Boden. Oder vielleicht doch nicht? Der linke Teil der Upper Falls fällt in den Devil's Kettle. Und dieser Kessel ist ein Mysterium. Seit Generationen wird gerätselt, wohin das Wasser fließt. Man hat Gegenstände hineingeworfen, aber die sind nie wieder aufgetaucht. Neueste Messungen ergaben, dass nach Abzug von Toleranzen der Brule River gleich viel Wasser vor dem Fall, als auch bei Austritt im Lake Superior führt. Die Gegenstände bleiben aber weiter verschwunden. Zum Teufel damit!


TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA






« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer