1st  Zehrer Place


USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS






USA Wanderung - USA Hike
Ela Natural Bridge [Glade Park]




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database


mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

Colorado [CO]  Colorado [CO]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

0,5 - 1 Stunde

Länge | Distance

0,44 Meilen = 0,71 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Trailhead:
- Ela Natural Bridge:


38°59'53''N - 108°49'45''W
39°00'04''N - 108°49'46''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Die Ela Natural Bridge liegt westlich von Grand Junction, westlich des Colorado National Monuments, in der Clark Wash, nahe des Dorfes Glade Park, Colorado.


4.2   Anfahrt | Getting there

Fahren Sie in das Colorado National Monument (Eintritt) und folgen Sie dem Rimrock Drive bis zur Abzweigung der DS Road. Diese Straße bringt Sie nach Glade Park (Kreuzung DS Road und S 16 1/2 Road). Hier steht der Glade Park Store. Folgen Sie weiter gerade aus der DS Road bis kurz nach dem Mile Marker 15. Vom Glade Park Store sind es 5,6 Meilen bis zum Gatter, an dem Sie Ihr Auto parken (GPS-Koordinaten siehe oben).


4.3   Wanderung | Hike

Sie öffnen das Gatter (schließen nicht vergessen!) aus Stacheldraht und lassen sich nicht mehr aufhalten, obwohl anzunehmen ist, dass es sich auch hier um privates Land handelt. Sie gehen den gut sichtbaren Feldweg weiter, immer der schönen, ziemlich isoliert stehenden Felsformation entgegen. Nach 350 Metern beginnt ein Sumpf, der bei normalem Wasserstand nicht zu passieren ist. Aber die Sicht auf die Naturbrücke ist trotzdem gut und fantastisch. Die umliegende Felsenlandschaft erstrahlt in weiß und gelb und rot (GPS-Koordinaten siehe oben).


TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA




« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer