USA
Hiking
Database
[drive. hike. repeat.]

USA Wanderung USA Hike
Hemlock Cliffs Scenic Trail [Hoosier National Forest]


Beschreibungen - GPS Koordinaten [gpx-Download] - Bilder - topographische Wanderkarten

Descriptions - GPS coordinates [gpx-Download] - Images - Topographic hiking maps













  4.  Daten Data (gpx-Download)



4.1  Die wichtigsten Informationen | The most important information


US-Bundesstaat | US-State

Indiana [IN]
  Indiana [IN]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

keine Stunde

Länge | Distance

1,47 Meilen = 2,37 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Parkplatz und Trailhead:


38°16'39''N - 86°32'19''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




  5.  Beschreibungen Descriptions



5.1  Lage | Location

Der Hemlock Cliffs Scenic Trail liegt westlich von Louisville, Kentucky und östlich von Dale, Indiana, im Hoosier National Forest, Indiana.


5.2  Anfahrt | Getting there

Fahren Sie von Dale, Indiana, auf der Interstate 64 und dann nach Osten. Verlassen Sie die Interstate 64 an der Ausfahrt 79 bei St. Coix auf die IN 37 und folgen Sie dieser Staatsstraße 4,2 Meilen nach Norden. Biegen Sie dann nach rechts in die Bethany Church Road ein und folgen Sie dieser Straße 1,51 Meilen. Dann nach rechts in die County Road 9 W und nach 1,28 Meilen nach links in die County Road 13 ab. Nach 0,6 Meilen geht es nach links und nach weiteren 0,44 Meilen sind Sie über eine Forest Road am Parkplatz und Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben) angekommen.

Fahren Sie im Norden von Louisville auf die Interstate 64 und dann nach Westen. Folgen Sie der Interstate bis zur Ausfahrt 86 und fahren Sie dann die Staatsstraße IN 237 nach Norden. Nach 2,61 Meilen biegen Sie nach links in die County Road 8 N ab und folgen Sie dieser Straße bis sie in die County Road 13 nach rechts führt. Nach 4,67 Meilen ab dem Abzweig von der IN 237 sind Sie über eine Forest Road am Parkplatz und Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben) angekommen.

Bei beiden Anfahrten sind die letzten Meilen ungeteert, aber die gut gepflegten Gravel Roads ist auch bei Regen mit einem PKW sehr gut befahrbar.


5.3  Wanderung | Hike

Am südöstlichen Ende des Parkplatzes beginnt der Trail. Sie folgen einem Waldweg nach Süden bis Stufen hinunter in den Canyon führen. Unten angekommen wendet sich der gut sichtbare Trail nach links. Immer wieder gibt es Abstecher zu den Cliffs. Nach rund 0,6 Meilen sind Sie an der Hauptattraktion angekommen.

Ein riesiger Alkoven mit Wasserfall erwartet Sie und der Trail führt hinauf in die gigantische Höhle. Moosbewachsene Wände, teilweise mit Käselöchern führen Sie durch den Alkoven. Von oben prasselt der Wasserfall auf den Canyonboden. Sie bleiben hier trocken und es ist schön!

Im weiteren Verlauf führt der Trail wieder an den Cliffs entlang, vorbei an satt grünen Felsen, und dann geht es wieder hinauf zum Trailhead und dem Auto (GPS-Koordinaten siehe oben), um den Loop zu vollenden.




  6.  Wanderkarten Hiking maps


Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA





« Wo die Straße endet, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer    Fritz Zehrer