USA
Hiking
Database
[drive. hike. repeat.]

USA Wanderung USA Hike
Hocking Hills State Park [Upper Falls, Lower Falls, Old Man's Cave, Cedar Falls, Ash Cave]


Beschreibungen - GPS Koordinaten [gpx-Download] - Bilder - topographische Wanderkarten

Descriptions - GPS coordinates [gpx-Download] - Images - Topographic hiking maps













  4.  Daten Data (gpx-Download)



4.1  Die wichtigsten Informationen | The most important information


US-Bundesstaat | US-State

Ohio [OH]
  Ohio [OH]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  mittel | moderate

Zeitaufwand | Hiking time

5 - 6 Stunden

Länge | Distance

10,74 Meilen = 17,28 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Trailhead:


39°26'11''N - 82°32'21''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




  5.  Beschreibungen Descriptions



5.1  Lage | Location

Hocking Hills State Park liegt südlich von Columbus, Ohio.


5.2  Anfahrt | Getting there

Fahren Sie im Süden von Columbus über die Interstate 70 auf die US 33, Ausfahrt 105a. Folgen Sie der US 33 gut 38,5 Meilen und verlassen Sie dann die US 33 auf die Ohio 180. Nur kurz bleiben Sie auf der OH 180 und dann geht es nach rechts in die Pleasant Valley Road. Bleiben Sie 4,8 Meilen auf der Pleasant Valley Road und biegen Sie dann nach rechts auf die Big Pine Road ab. Biegen Sie nach 1,95 Meilen nach links in die Culbertson Road ab und biegen Sie nach 0,45 Meilen nach links in die Unger Road ab. Biegen Sie nach 1,83 Meilen nach links auf die Culp Road ab und dann nach 0,96 Meilen nach rechts auf die OH 374. Es sind nur noch 100 Meter, bis es nach links in den Parkplatz des Hocking Hills State Park geht. Dort finden Sie ziemlich in der Mitte auf der untersten Ebene den Trailhead (GPS-Daten siehe oben).


5.3  Wanderung | Hike

Der Parkplatz ist riesig und ein durchaus beachtliches Visitor-Center deutet auf eine starke Frequentierung zumindest zu den Stoßzeiten hin.

Sie starten auf dem Buckeye Trail. Dieser Wanderweg führt durch ganz Ohio und Sie nun, nachdem Sie gleich nach links auf den Old Man's Cave Gorge Trail abgebogen sind, zu den Upper Falls. Eine kleine Brücke überspannt den Wasserfall, aber der Weg führt anschließend gleich in die wunderschöne Schlucht und von dort aus kann man das spritzende Nass auch von unten bestaunen.

Es ist wunderschön hier, idyllisch in erdenen Farben. Nach 0,75 Meilen erreichen Sie eine riesige Höhle, die Old Mans Cave, einen Alkoven. Bis hierher war der Trail eine "Einbahnstraße", d.h., dass der Rückweg oberhalb der Schlucht zum Visitor Center zurückführt. Und bald sind Sie an den Lower Falls, die sich aus namhafter Höhe in einen kleinen See ergießen. Sehr schön!

Der Gorge Trail führt Sie weiter nach Süden bis zum Queer Creek, dem der Weg dann nach Osten folgt. Immer wieder prasselt ein kleiner Wasserfall in die Schlucht. Einer hat den Namen Wispering Falls, der sich wirklich kaum hörbar neben den Trail ergießt. Nach insgesamt 2,2 Meilen sind Sie an den Cedar Falls.

Der Trail wird wieder zur Einbahnstraße und führt nach oben zum Parkplatz. Sie verlassen den Rundweg und gehen auf eine Service Road zu, die mit einer Schranke versperrt ist. Hier führt der blau gekennzeichnete Trail moderat nach oben. Ihr nächstes Ziel ist die Ash Cave. Aber zunächst überqueren Sie nach 4,4 Meilen eine Straße. Gegenüber geht es zum Fire Tower. Sie halten sich aber rechts, denn diese "Sehenswürdigkeit" lassen Sie aus, - vielleicht aber auch nicht. Bald sind Sie an einem Einstieg zur Ash Cave, aber auch hier gilt eine Einbahnregelung. Zunächst ist der Ausstieg aus der Cave und erst etwas weiter kommen Sie zum Parkplatz, der den Beginn des kurzen Weges zur Ash Cave bildet. Nach 6 Meilen in knapp 3 Stunden stehen Sie in diesem gewaltigen Alkoven. Der Boden ist sandig und von oben donnert der Wasserfall geschätzte 25 Meter in die Tiefe. Klasse!

Es ist vermutlich inzwischen einiges los hier, man kann ja ganz amerikanisch fast alle Attraktionen mit dem Auto anfahren. Sie aber machen sich jetzt auf den Rückweg, der durch die One-way-Regelung kürzer ausfällt. Nach 5 bis 6 Stunden sind Sie wieder am Auto. Ziemlich sicher hat Ihnen der Hike sehr gut gefallen.




  6.  Wanderkarten Hiking maps


Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA





« Wo die Straße endet, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer    Fritz Zehrer