1st  Zehrer Place


USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS






USA Wanderung - USA Hike
Horizon Arch aka. Kissing Dragons




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database


mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

Utah [UT]  Utah [UT]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  mittel | moderate

Zeitaufwand | Hiking time

4 - 6 Stunden

Länge | Distance

6,42 Meilen = 10,33 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Abzweigung in Escalante auf die
  Smoky Mountain Road:
- Parkplatz und Trailhead Coal Bed
  Canyon Wash:
- Abzweigung von der Haupt-Wash:
- Hier geht's den Berg hinauf:
- Horizon Arch:


37°46'14''N - 111°36'35''W
 
37°42'57''N - 111°37'47''W
37°43'03''N - 111°38'41''W
37°43'40''N - 111°39'27''W
37°44'23''N - 111°39'48''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Der Horizon Arch liegt im Grand Staircase Escalante National Monument an der Smoky Mountain Road, Road Nummer 300, nahe des Dorfes Escalante, Utah.


4.2   Anfahrt | Getting there

Von Escalante, Utah, fahren Sie am westlichen Ortseingang 4,5 Meilen (7,24 km) die Smoky Mountain Road (GPS-Koordinaten siehe oben) und stellen an der Coal Bed Canyon Wash (GPS-Koordinaten siehe oben) ihr Auto ab. Obwohl es sich um eine ungeteerte Strasse handelt, ist das Ziel mit dem PKW erreichbar. Man könnte mit einem 4WD die Wash bis zur Abzweigung weiter fahren, aber schonen Sie die Natur.


4.3   Wanderung | Hike

Sie folgen dem Wash Richtung Westen bis zum dritten Einschnitt (GPS-Koordinaten siehe oben). Es geht relativ moderat nach Norden und am 4. Einschnitt dieses Seitenarms den roten Berg hinauf (GPS-Koordinaten siehe oben). Immer am Bergrücken entlang keuchen Sie Ihrem Ziel entgegen. Dem roten Berg folgt ein gelb-braun gefärbter Hügel. Was heißt hier Hügel, der Aufstieg ist mit Kletterei, jedoch schon zu managen, verbunden. Wieder am Rücken entlang nähern Sie sich nun endlich dem Ziel. Wenn Sie auf eine weiße Felsschicht treffen, umgehen Sie die Spitze nach rechts. Und nach rund eineinhalb, vielleicht zwei Stunden Fußmarsch, insgesamt versteht sich, taucht er endlich auf: Der Horizon Arch oder wie er auch bezeichnet wird: Die Kissing Dragons.

Ein schöner, weiß-brauner Arch, ziemlich freistehend. Aus einer bestimmten Perspektive sieht es wirklich so aus, als ob sich zwei Drachen küssen. Dieser Weg war nicht einfach, aber er hat sich gelohnt.


TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA




« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer