USA Hiking Database Steuerung





USA Wanderung - USA Hike

Laguna Beach Arch Rally


Bild zur Wanderung


1. Datenblatt | Data sheet

Bewertung | Rating

US-Bundesstaat | US-State

Kalifornien / California [CA] Kalifornien / California [CA]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

3,5 - 4,5 Stunden

Länge | Distance

5,56 Meilen = 8,95 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84/NAD83)

- Trailhead war unser Hotel:
- Späterer Einstieg möglich bis:
33°32'17''N - 117°46'53''W
33°31'38''N - 117°46'19''W (Walk Through Arch)

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)


  Download *.gpx

Beste Zeit Foto | Best time picture

vormittags

Mehr Bilder | More images

  Bilder | Images
  Bilder | Images

Druckversion (PDF) | Print Version (PDF)

  PDF Version

Weitere Varianten | Alternative routes

nicht verfügbar | not available

Wanderungen Brennpunkt | Hiking Hotspot

  Hiking Hotspot

Landkarten Navigation | Map Navigation

  Map Navigation

Wanderungen US Staat | Hikes by US State

   Hikes Kalifornien / California [CA]






2. Lage | Location

Laguna Beach liegt südlich von Los Angeles und Newport Beach, Kalifornien.


3. Anfahrt | Getting there

Suchen Sie sich in Laguna Beach einen Parkplatz und gehen Sie an den Strand. Der Start der Wanderung ist variabel, spätestens jedoch sollten Sie am Walk Through Arch beginnen (GPS-Koordinaten siehe oben). Hinweis: Gehen Sie bei Ebbe!


4. Wanderung | Hike

Noch schlendern Sie an der Küste entlang nach Südosten. Das Meer liegt auf der rechten Seite und tolle Villen ziehen immer wieder den Blick nach links. Nach 1,5 Kilometern vom Pacific Edge Hotel (unser Trailhead) ist der Sandstrand zu Ende und der Fels frisst sich ins Meer. Der Walk Through Arch hat aber sein Tor für Sie geöffnet. Ziehen Sie die Schuhe aus oder warten Sie, bis die zurückschleichende Welle den Sandboden freigibt. Anschließend klettern Sie über scharfes Gestein. Nicht ins Wasser fallen, das dem Fotoapparat den Garaus machen.

Nach weiteren 250 Metern sind Sie am Access Arch, wieder ein paar Meter weiter kommt der Shady Arch. Hier ist erneut und wirklich Schluss, Sie gehen über Treppen nach oben. Das haben sie hier wunderbar gemacht, dass zwischen den tollen Villen immer kleine Abschnitte mit Public Beach Access sind. Am Moss Beach geht es wieder runter und dort erreichen Sie nach insgesamt 2,3 Kilometern den Moss Cave Arch. Auch hier muss man ein wenig klettern.

Sie steigen die Treppen wieder hoch und gehen die Straße entlang zum Victoria Beach. Dort sollte der Tower Arch stehen. Wir haben ihn nicht gefunden, vielleicht ist er unter Wasser. Seinen Namen hat er von einem alten, runden Turm aus Ziegelsteinen, der hier am Strand steht und Wache hält. Nett anzusehen.

Es geht am Strand weiter bis zur Goff Island Cove. Von hier aus kann man den riesigen Aliso Arch schon erkennen, aber der Zugang muss von der anderen Seite erfolgen. Also wieder hoch und beim Montage Resort (gehen Sie mal in die Lobby!), ein echtes Traumhotel, wieder hinunter zum Beach. Der Aliso Arch ist nicht nur der größte, sondern auch der schönste Steinbogen auf Ihrer Strand-Arch-Rally, die hier ihr Ende findet. Zurück gehen Sie vielleicht über die Küstenstraße, die meistens einen Gehweg hat. Das war ein schöner Strandspaziergang mit tollem Meeres- und Villenblick, Steinbögen und einem tollen Hotel, - mal was anderes, oder?


5. Topographische Karten | Topographic Maps

TOPO! ©2011 National Geographic

Topo Laguna Beach Arches


6. Kommentare | Comments

Bitte kommentiere die Wanderung für andere Hiker - danke!
Please write a comment for other hikers - thank you!

Logo Disqus

« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer