1st  Zehrer Place


USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS






USA Wanderung - USA Hike
Manzanares Canyon - zwei Hikes [Manzanares Canyon Bridge - NM 183]




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database


mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

New Mexico [NM]  New Mexico [NM]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  mittel | moderate

Zeitaufwand | Hiking time

NM 183: keine Stunde
Canyon Bridge: 1 Stunde

Länge | Distance

NM183: 0,78 Meilen = 1,26 km
Canyon Bridge: 0,96 Meilen = 1,54 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Parkplatz und Trailhead NM 183:
- NM 183:
- Parkplatz und Trailhead Canyon Bridge:
- Manzanares Canyon Bridge:


36°44'03''N - 107°45'25''W
36°45'54''N - 107°45'05''W
36°44'13''N - 107°44'10''W
36°44'01''N - 107°43'51''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Der Manzanares Canyon liegt östlich von Farmington, Bloomfield und Blanco, New Mexico. Die NM 64 führt mitten durch den Canyon.


4.2   Anfahrt | Getting there

NM 183:
Fahren Sie in Farmington oder Bloomfield auf die NM 64 und folgen Sie dieser Straße bis zum Ort Blanco. Nachdem Sie Blanco passiert haben, führt eine Brücke über den San Juan River. Fahren Sie ab der Brücke weitere 3,3 Meilen bis zum Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben) auf der rechten Seite. Parken Sie links vom Gatter neben der Straße, dort ist ein Platz.

Manzanares Canyon Bridge:
Zum Trailhead zur Manzanares Canyon Bridge folgen Sie der NM 64 weitere 1,2 Meilen. Dort ist auf der rechten Seite eine große freie Fläche, - das ist Ihr Trailhead zur Canyon Bridge (GPS-Koordinaten siehe oben).


4.3   Wanderung | Hike

NM 183:
Öffnen Sie das Gatter und folgen Sie der Dirtroad. Nach 0,1 Meilen kommt eine Kreuzung, nehmen Sie die Dirtroad nach rechts, es geht moderat nach oben. Nachdem Sie rund 0,2 Meilen unterwegs sind, verlassen Sie die Road nach links und es geht querfeldein auf eine gelbe Felsformation in Richtung des Steinbogens zu, der die kreative Bezeichnung New Mexico 183 (GPS-Koordinaten siehe oben) hat. Herrliche Blicke in den Canyon und ein schöner Arch sind Belohnung für einen kurzen Hike.

Manzanares Canyon Bridge:
Sie gehen in einen Einschnitt nach Südosten und treffen nach 0,2 Meilen bereits auf eine Gasstation. "No Trespassing", - aber das steht an jeder dieser Stationen. Sie folgen dem Seitental in einer Wash weiter, dann blockt Sie ein Dryfall. Rechts rum! Sie quälen sich ziemlich steil nach oben und folgen auf einem kleinen Absatz weiter dem Canyonverlauf. Zwei ausgetrocknete, nicht zu bezwingende Wasserfälle stellen sich erneut in den Weg, aber auf der rechten Seite lassen sie sich etwas oberhalb wunderbar umgehen.

Nach einer halben Meile stehen Sie in einem Kessel, der an drei Seiten von steilen Felswänden umgeben ist. Auf der Nordostseite steht hoch oben im Osten die Manzanares Canyon Bridge. Sie spannt sich am Ende der Wand ziemlich mächtig über den Canyon. Ein Boulder versucht sie von oben zu durchdringen, aber noch hält die Brücke die Last. Mit der richtigen Perspektive erkennt man, dass es noch eine zweite Öffnung des Steinbogens gibt.


TOPO! ©2011 National Geographic

Topo Manzanares Canyon




« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer