1st  Zehrer Place


USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS



USA Wanderung - USA Hike
Miners Falls [Pictured Rocks National Lakeshore]




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • Keep hiking!

  • Keep hiking!



mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

Michigan [MI]  Michigan [MI]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

keine Stunde

Länge | Distance

1,22 Meilen = 1,96 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Parkplatz und Trailhead:


46°28'26''N - 86°32'34''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Die Miners Falls liegen an der Pictured Rocks National Lakeshore. Der Trail befindet sich nordöstlich von Munising im Hiawatha National Forest am Lake Superior, North Michigan.


4.2   Anfahrt | Getting there

Fahren Sie in Munising auf der MI 28 Richtung östlichen Ortsrand und dort, wo die 28 mit einer rechtwinkligen Kurve nach rechts weitergeht, bleiben Sie gerade aus auf der E Munising Avenue. Folgen Sie dieser Hauptstraße weiter, sie wird bald zur Munising - Van Meer - Shingleton Road. Nach 5,4 Meilen zweigt der Pictured Rocks Trail nach links ab. Bleiben Sie 3,7 Meilen auf dieser Straße und biegen Sie dann nach rechts in die ungeteerte, aber sehr gut zu befahrende Straße zum Miners Falls Trailhead ab (GPS-Koordinaten siehe oben), den Sie nach 0,6 Meilen erreichen.


4.3   Wanderung | Hike

Sie schnüren die Wanderschuhe und schlendern durch den hohen Wald nach Osten. Flaches Terrain kostet keine Kraft und erst vor den Miners Falls geht es etwas bergab. Aber auch das ist nicht der Rede wert. Nach 0,6 Meilen sind Sie am Aussichtspunkt auf die Wasserfälle.

Der Miners River hat den Wald geteilt und stürzt nach einer kleinen Linkskurve nicht nur dem Lake Superior, sondern auch dem Boden entgegen. 40 Fuß, also rund 12 Meter, geht es schäumend nach unten. Vormittags beleuchtet das Sonnenlicht das aufgewühlte weiße Wasser von hinten, bevor sich der Fluss wieder im Schatten aus dem Staub macht. Schön!


TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA






« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer