USA Hiking Database Steuerung





USA Wanderung - USA Hike

Miracle Rock aka. Potato Rock [Glade Park]


Bild zur Wanderung


1. Datenblatt | Data sheet

Bewertung | Rating

US-Bundesstaat | US-State

Colorado [CO] Colorado [CO]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

0,5 - 1 Stunde

Länge | Distance

0,76 Meilen = 1,22 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84/NAD83)

- Parkplatz und Trailhead:
- Miracle Rock:
38°58'50''N - 108°52'17''W
38°58'34''N - 108°52'13''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)


  Download *.gpx

Beste Zeit Foto | Best time picture

vormittags oder nachmittags

Mehr Bilder | More images

  Bilder | Images

Druckversion (PDF) | Print Version (PDF)

  PDF Version

Weitere Varianten | Alternative routes

nicht verfügbar | not available

Wanderungen Brennpunkt | Hiking Hotspot

  Hiking Hotspot

Landkarten Navigation | Map Navigation

  Map Navigation

Wanderungen US Staat | Hikes by US State

   Hikes Colorado [CO]






2. Lage | Location

Der Miracle Rock, auch Potato Rock genannt, liegt westlich von Grand Junction, westlich des Colorado National Monuments, oberhalb des Little Dolores River, nahe des Dorfes Glade Park, Colorado.


3. Anfahrt | Getting there

Fahren Sie in das Colorado National Monument (Eintritt) und folgen Sie dem Rimrock Drive bis zur Abzweigung der DS Road. Diese Straße bringt Sie nach Glade Park (Kreuzung DS Road und S 16 1/2 Road). Hier steht der Glade Park Store. Folgen Sie weiter gerade aus der DS Road 8 Meilen und biegen Sie dann links in die ungeteerte S 9 8/10 Road ab. Folgen Sie der Straße 1,15 Meilen bis zum Parkplatz (GPS-Koordinaten siehe oben).


4. Wanderung | Hike

Der Parkplatz mit Picknicktischen ist gleichzeitig der Trailhead zum Miracle Rock, der aufgrund seines Aussehens auch Kartoffelfelsen, Potato Rock, genannt wird. Ein Pfad führt den Berg hinauf, es sind nur 600 Meter. Die Steigungen sind moderat. Und da steht er dann, dieser Balanced Rock (GPS-Koordinaten siehe oben). Gelber Stein, zirka 10 Meter hoch, versucht er die Waage zu halten, um nicht ins Tal zu stürzen. Von hier oben sind die Rundblicke wunderschön und allemal den kurzen Aufstieg wert. Die Landschaft ringsum ist wirklich außergewöhnlich. Die Felsen sind schön geformt, so riesig und wirken doch so weich und rund. Auch die unzähligen Alkoven, die das Wasser in Millionen von Jahren geschaffen hat, unterbrechen die glatt geschliffenen Felsenwände und wirken oft wie überdimensionale Augen, mit denen die gelben und roten Felsen neidisch in die grünen Hochebenen schauen.


5. Topographische Karten | Topographic Maps

TOPO! ©2011 National Geographic

Topo Miracle Potato Rock


6. Kommentare | Comments

Bitte kommentiere die Wanderung für andere Hiker - danke!
Please write a comment for other hikers - thank you!

Logo Disqus

« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer