USA Hiking Database Steuerung





USA Wanderung - USA Hike

Morning Glory Arch aka. Morning Glory Natural Bridge


Bild zur Wanderung


1. Datenblatt | Data sheet

Bewertung | Rating

US-Bundesstaat | US-State

Utah [UT] Utah [UT]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

2,5 - 3 Stunden

Länge | Distance

4,26 Meilen = 6,85 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84/NAD83)

- Parkplatz Negro Bill Trail:
- Morning Glory Arch:
38°36'37''N - 109°32'03''W
38°35'37''N - 109°30'31''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)


  Download *.gpx

Beste Zeit Foto | Best time picture

vormittags

Mehr Bilder | More images

  Bilder | Images

Druckversion (PDF) | Print Version (PDF)

  PDF Version

Weitere Varianten | Alternative routes

nicht verfügbar | not available

Wanderungen Brennpunkt | Hiking Hotspot

  Hiking Hotspot

Landkarten Navigation | Map Navigation

  Map Navigation

Wanderungen US Staat | Hikes by US State

   Hikes Utah [UT]






2. Lage | Location

Der Morning Glory Arch, manchmal fälschlicherweise als Bridge bezeichnet, liegt in einem Seitenarm des Negro Bill Canyons in der Nähe des Colorado Rivers, an der Scenic Highway UT 128, zirka 6 Meilen nordöstlich von Moab, Utah.


3. Anfahrt | Getting there

Wenn Sie Moab nach Norden - also Richtung Interstate 70 - auf der 191er verlassen, dann geht rechts die 128er nach zirka 2,5 Meilen, kurz bevor Sie den Colorado überqueren würden, ab. Sie bleiben auf der 128er 3 weitere Meilen und stoppen am Parkplatz des Negro Bill Trails (GPS-Koordinaten siehe oben).


4. Wanderung | Hike

Der Wanderweg ist gut markiert und gut ausgebaut. Es handelt sich um eine Touristenstrecke, entsprechend früh sollten Sie Ihren Marsch beginnen. Es geht immer am Bach entlang, der manchmal zu überqueren ist. Die Strecke ist schön und abwechslungsreich und liegt am Vormittag noch überwiegend im Schatten. Nach gut drei Kilometer, Sie sind knapp eine Stunde unterwegs, haben Sie die erste Sichtung dieses gewaltigen Arch. Er sieht von weitem schon toll aus, aber wenn Sie nach knapp 3,5 km direkt darunter stehen (GPS-Koordinaten siehe oben), erkennen Sie erst die gewaltigen Ausmaße.


5. Topographische Karten | Topographic Maps

TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA


6. Kommentare | Comments

Bitte kommentiere die Wanderung für andere Hiker - danke!
Please write a comment for other hikers - thank you!

Logo Disqus

« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer