USA Hiking Database Steuerung





USA Wanderung - USA Hike

Murl Emery Bridge aka. Arch [Eldorado Mountains]


Bild zur Wanderung


1. Datenblatt | Data sheet

Bewertung | Rating

US-Bundesstaat | US-State

Nevada [NV] Nevada [NV]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

1,5 - 2 Stunden

Länge | Distance

1,96 Meilen = 3,15 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84/NAD83)

- Parkplatz und Trailhead:
- Murl Emery Bridge:
35°43'48''N - 114°49'57''W
35°43'36''N - 114°49'08''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)


  Download *.gpx

Beste Zeit Foto | Best time picture

mittags bis nachmittags

Mehr Bilder | More images

  Bilder | Images

Druckversion (PDF) | Print Version (PDF)

  PDF Version

Weitere Varianten | Alternative routes

nicht verfügbar | not available

Wanderungen Brennpunkt | Hiking Hotspot

  Hiking Hotspot

Landkarten Navigation | Map Navigation

  Map Navigation

Wanderungen US Staat | Hikes by US State

   Hikes Nevada [NV]






2. Lage | Location

Die Murl Emery Bridge, fälschlicherweise oft als Arch bezeichnet, liegt südöstlich von Las Vegas, Henderson und südlich von Boulder City, Nevada.


3. Anfahrt | Getting there

Sie fahren südlich von Las Vegas auf die Umgehungsinterstate 515. Nehmen Sie dann die US 93 nach Süden und biegen Sie vor Boulder City nach rechts in die US 95 Süd ab. Fahren Sie 9,9 Meilen auf der US 95 und biegen Sie dann links in NV 165 ab. Folgen Sie dieser Straße 9,7 Meilen bis zum letzten Hügel kurz vor Nelson und parken Sie auf der linken Seite der Straße an einem kleinen Parkplatz, der gleichzeitig der Trailhead ist (GPS-Koordinaten siehe oben).


4. Wanderung | Hike

Wandern Sie vom Parkplatz den Jeeptrail fast parallel zur Straße weiter. Nach ein paar Hügeln führt ein gut sichtbarer Pfad in die wunderschönen Eldorado Mountains.

Eine Wash bringt Sie, vorbei an einem kleinen Steinbogen mit zwei Öffnungen, dem Double Eye Arch, dem gelb-roten Gebirge näher. Der Canyon wird enger und immer interessanter. Zum Schluss bouldern Sie die nun abrupt abfallende Wash hinunter zur Murl Emery Bridge, die fälschlicherweise immer als Arch bezeichnet wird. Links und rechts Berge mit Drachenrücken, knubbligen Felsen, dunkle Hänge mit hellen Büschen und Wedeln. Die Brücke hat eine große Öffnung, gute Perspektiven nachmittags sind jedoch nur mit etwas Klettern zu finden. 1,6 Kilometer waren es bis hierher. Eine sehr schöne Wandergegend!


5. Topographische Karten | Topographic Maps

TOPO! ©2011 National Geographic

Topo Murl Emery Bridge Eldorado Mountains


6. Kommentare | Comments

Bitte kommentiere die Wanderung für andere Hiker - danke!
Please write a comment for other hikers - thank you!

Logo Disqus

« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer