USA
Hiking
Database
[drive. hike. repeat.]

USA Wanderung USA Hike
Toadstool Geologic Park and Campground [Oglala National Grassland]


Beschreibungen - GPS Koordinaten [gpx-Download] - Bilder - topographische Wanderkarten

Descriptions - GPS coordinates [gpx-Download] - Images - Topographic hiking maps













  4.  Daten Data (gpx-Download)



4.1  Die wichtigsten Informationen | The most important information


US-Bundesstaat | US-State

Nebraska [NE]
  Nebraska [NE]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

0,5 - 1,0 Stunden

Länge | Distance

0,83 Meilen = 1,34 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Parkplatz und Trailhead:


42°51'28''N - 103°35'04''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




  5.  Beschreibungen Descriptions



5.1  Lage | Location

Der Toadstoal Geologic Park and Campground liegt südlich von Hot Springs (South Dakota) und nördlich von Crawford, Nebraska.


5.2  Anfahrt | Getting there

Fahren Sie von Crawford, NE, bis zur Kreuzung der Highway 20 und der Highway 2. Nehmen Sie den Highway 2 nach Norden bis zur Kreuzung Lawrence / Toadstool Road (Achtung: Wenn Sie von Norden aus SD kommen, versucht so manches Navigationssystem, vorher bereits bei der N Moody Rd abzubiegen, das ist aber privates Land - Durchfahrt verboten!). Biegen Sie hier nach links ind die Toadstool Road ein. Folgen Sie der Toadstool Road für 11,8 Meilen bis zur FS Road 902 und fahren Sie dann links über die Bahngleise (je nach Zustand bitte große Vorsicht mit PKWs!) auf der Road 902 für 1,5 Meilen bis zum Toadstool Campground weiter (GPS-Koordinaten siehe oben).

Es gibt auch eine Anfahrt von Hot Springs (SD) über die Highway 71. Die sind wir aber nicht gefahren, da wir wegen Regen möglichst lange am Teer bleiben wollten. Zum grundsätzlichen Zustand dieser Anfahrt können wir daher keine Auskunft geben.


5.3  Wanderung | Hike

Sie stehen jetzt wirklich im Nirgendwo im Oglala National Grassland. Es ist einfach toll hier und die 3 Dollar Eintritt pro Auto [2022] zahlen wir gerne. Picnic-Tische und Toiletten und ein Campingplatz auf dem vermutlich niemand steht. Vor Ihnen liegen friedlich die Badlands und bereits von hier sehen sie vielversprechend aus.

Sie folgen den Markierungspfosten hinein in diese schöne Landschaft. Bereits nach 0,2 Meilen finden Sie sich in einem kleinen Goblin Valley wieder. Vorbei an Wunderwerken der Natur, die der Fantasie freien Lauf lassen. Und außerhalb des Gebietes reicht der Horizont bis nach New York, - oder fast. Es gibt immer die Möglichkeit auf Felsen auszuweichen. Der Rundweg endet nach knapp einer Meile und es gäbe markierte Trails bis zu 5 Meilen, die durch das interessante und schöne Gebiet führen.




  6.  Wanderkarten Hiking maps


Topographische Landkarte

Topographische Landkarte





« Wo die Straße endet, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer    Fritz Zehrer