USA Hiking Database Steuerung





USA Wanderung - USA Hike

Waterfall Canyon - Ogden [Wasatch Range]


Bild zur Wanderung


1. Datenblatt | Data sheet

Bewertung | Rating

US-Bundesstaat | US-State

Utah [UT] Utah [UT]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  mittelschwer | moderate

Zeitaufwand | Hiking time

1,5 - 2,5 Stunden

Länge | Distance

2,58 Meilen = 4,15 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84/NAD83)

- Parkplatz und Trailhead: 41°12'39''N - 111°55'55''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)


  Download *.gpx

Beste Zeit Foto | Best time picture

nachmittags

Mehr Bilder | More images

  Bilder | Images

Druckversion (PDF) | Print Version (PDF)

  PDF Version

Weitere Varianten | Alternative routes

nicht verfügbar | not available

Wanderungen Brennpunkt | Hiking Hotspot

nicht verfügbar | not available

Landkarten Navigation | Map Navigation

  Map Navigation

Wanderungen US Staat | Hikes by US State

   Hikes Utah [UT]






2. Lage | Location

Der Waterfall Canyon liegt an der östlichen Stadtgrenze von Ogden, Utah.


3. Anfahrt | Getting there

Fahren Sie die Interstate 15 bis zur Ausfahrt 342 und nehmen Sie die UT 79 nach Osten bis zum Washington Blvd.. Fahren Sie in den Washington Blvd. nach links, der gleichzeitig und nach wie vor die UT 79 ist. Nehmen Sie die nächste Möglichkeit nach rechts in die 30th Street, die ebenfalls die UT 79 ist. Fahren Sie die 30th Street bis zur nächsten Hauptstraße, dem Harrison Blvd bzw. UT 203, und biegen dort nach links und die nächste Möglichkeit, die 28th Street, nach rechts. Fahren Sie die nächste Möglichkeit, die Tyler Ave., nach rechts und wiederum die nächste Möglichkeit, die 29th Street nach links. Sie haben die Ogden High School umfahren und sind jetzt auf der 29th Street nach Osten. Fahren Sie die 29th Street bis zum Ende und hier ist rechts der Parkplatz und der 29th Street-Trailhead (GPS-Koordinaten siehe oben).

Hier befindet sich ein größeres Wandergebiet, es nennt sich Bonneville Shoreline und einige Straßen der Stadt enden an gut ausgebauten Trailheads. Toller Service!


4. Wanderung | Hike

Sie nehmen den Bonneville Shoreline Trail zum Waterfall Canyon, der am Ende des Parkplatzes beginnt. Es geht relativ gemächlich bergauf und der Weg trifft bald auf eine Dirtroad, die Sie nach rechts weiter nach oben führt. Ein Gatter mit der Aufschrift "TR Guest Ranch - Public welcome", sehr nett, und wesentlich angenehmer als ein Schild "Private Property - No Trespassing" mit irgendeiner Waffe drauf. Der Weg verläuft oberhalb der Ogden High School und des Golfplatzes. In der Ferne sieht man den großen Salzsee, der sich im gleißenden Licht der Sonne aufheizt.

Nach 0,75 Meilen kommt eine kleine Brücke, nach der es links auf den Waterfall Canyon Trail geht. Der Weg wird zum Pfad und nachdem Sie eine zweite Brücke überquert haben, neigt sich der entgegenkommende Hang immer mehr in Ihre Richtung. Steiniges Terrain und die nun namhafte Steigung zwingen die ersten Schweißperlen an die Oberfläche. Aus einem Joggingpfad ist eine ausgewachsene Bergtour geworden.

Aber nur kurz währt die Freude an der sportlichen Herausforderung, denn bereits nach 1,25 Meilen und 50 Minuten sind Sie am Ziel. Der Wasserfall stürzt - na ja, momentan, d.h. Mitte Oktober, rieselt er eher - von links oben schätzungsweise 50 Meter über den rot-braunen Fels in die Tiefe. Umdrehen und den herrlichen Ausblick ebenfalls genießen, ist die Devise. Sehr schön!


5. Topographische Karten | Topographic Maps

TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA


6. Kommentare | Comments

Bitte kommentiere die Wanderung für andere Hiker - danke!
Please write a comment for other hikers - thank you!

Logo Disqus

« Wo Strassen enden, beginnt Dein Weg:
Hike the USA - it's amazing out there! »


Monika und Fritz Zehrer