1st  Zehrer Place

Logo der USA Hiking Database - Corporate Identity of the USA Hiking Database
USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS



USA Wanderung - USA Hike
Wind Tunnel Arch [Lemhi Range - Challis National Forest]




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database


mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

Idaho [ID]  Idaho [ID]

Anfahrt | Getting there

  Hohe Bodenfreiheit | High Clearance

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

1 - 1,5 Stunden

Länge | Distance

2,34 Meilen = 3,77 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Parkplatz und Trailhead (je nach Strassenzustand):
- Wind Tunnel Arch:


43°50'32''N - 112°54'39''W
43°51'19''N - 112°53'56''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Der Wind Tunnel Arch liegt nordwestlich von Idaho Falls, nordöstlich von Arco, am Rande des Little Lost River Valley in der Lehmi Range, Idaho.


4.2   Anfahrt | Getting there

Fahren Sie von Arco auf der US 20 nach Osten und biegen Sie dann links in die ID 33 ein. Fahren Sie im Ort Howe die 33er nach rechts und biegen Sie dann nach dem Milemarker 18 in die 1300 West links ab, dann die W3700 Nord rechts, also nach Osten. Die nächste Straße, die 1200 W, nehmen Sie nach links und fahren nach Norden. Es geht 1,1 Meilen auf der 1200 W (ungeteert) und Sie nehmen anschließend die Dirtroad scharf nach rechts. Der folgen Sie, solange Sie es sich und Ihrem Auto zutrauen und parken es dann (GPS-Kooordinaten siehe oben).


4.3   Wanderung | Hike

Einsam durchstreifen Sie die ansteigende Ebene entlang der Dirtroad zu einer Felsenwand. Erst kurz vor dem Felsentor geht es querfeldein bergauf. Im Slalom um Kakteen und kratzige Sträucher, erreichen Sie den braunen Arch (GPS-Kooordinaten siehe oben). Mitten drin hat es sich ein Baum bequem gemacht und von hinten rahmt der Steinbogen das Bild in die Ebene des Little Lost River Valleys.


TOPO! ©2011 National Geographic

Topo Wind Tunnel Arch






« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer