USA Wanderführer
USA Hiking Database

Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS






USA Wanderung USA Hike
Knowles Canyon Overlook [McInnis Canyons National Conservation Area]


Beschreibungen - GPS Koordinaten [gpx-Download] - Bilder - topographische Wanderkarten

Descriptions - GPS coordinates [gpx-Download] - Images - Topographic hiking maps











4.1  Die wichtigsten Informationen | The most important information


US-Bundesstaat | US-State

Colorado [CO]  Colorado [CO]

Anfahrt | Getting there

  Hohe Bodenfreiheit | High Clearance

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

2 - 2,5 Stunden

Länge | Distance

5,40 Meilen = 8,69 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Knowles Canyon Trailhead:
- Knowles Canyon Overlook:


39°03'08''N - 108°54'16''W
39°04'07''N - 108°55'27''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)


5.1  Lage | Location

Der Knowles Canyon liegt westlich von Grand Junction und Glade Park und südlich von Fruita, westlich des Colorado National Monuments in der McInnis Canyons National Conservation Area, Colorado.


5.2  Anfahrt | Getting there

Fahren Sie in das Colorado National Monument (Achtung: Kein Eintritt, wenn Sie nur zum Glade Park hochfahren, einfach dem Ranger sagen) und folgen Sie dem Rimrock Drive bis zur Abzweigung der DS Road. Diese Straße bringt Sie nach Glade Park (Kreuzung DS Road und S 16 1/2 Road). Hier steht der Glade Park Store. Nehmen Sie die S 16 1/2 Road nach Norden. An der nächsten Abzweigung geht es nach links und Sie folgen der B South Road 11,6 Meilen nach Westen, sie wird ungeteert. Diese Straße nimmt immer wieder rechte Winkel, um Grundstücksgrenzen zu umgehen. Parken Sie rechts am Trailhead des Knowles Canyons (GPS-Koordinaten siehe oben).


5.3  Wanderung | Hike

Der schmale Trail führt durch das Grasland die Twenty Hole Wash entlang. Links ragen die roten Wände empor und geben die Richtung vor. Nach 0,8 Meilen steigen Sie nach links über einen Einschnitt in diese Wand auf und oben erreichen Sie die alte Dirtroad, die Sie nach Osten führt. Kaum merkbar, jedoch stetig, führt die Straße nach unten. Langsam kommen die ersten Butten in Sicht, die als Reste dem stetigen Kampf gegen das Wasser widerstanden haben. 1,9 Meilen sind es bis zum Overlook Trail, der als solcher kaum zu erkennen ist. Dort wo die Jeeproad eine scharfe Linkskurve vollführt, biegen Sie nach rechts in die Prärie ab. Es zieht sich dann doch, bis Sie am Overlook an der Canyonkante sind (GPS-Koordinaten siehe oben). Vor Ihnen breitet sich nun der gewaltige Knowles Canyon aus.

Die GPS-Daten enthalten auch Koordinaten, mit denen Sie den Boden des Upper Knowles Canyons erreichen. Wir mussten dort wegen schlechten Wetters abbrechen.


Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA




Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA




« Wo die Straße endet, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer    Fritz Zehrer