1st  Zehrer Place


USA Hiking Database
Wanderungen - Landkarten - GPS
Hiking Trails - Maps - GPS






USA Wanderung - USA Hike
Lajitas Natural Bridge




  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database
  • USA Hiking Database: Bilder der Wanderung -Pictures of the hike
    USA Hiking Database


mehr Bilder | more Images




US-Bundesstaat | US-State

Texas [TX]  Texas [TX]

Anfahrt | Getting there

  PKW | Car

Schwierigkeitsgrad | Difficulty

  leicht | easy

Zeitaufwand | Hiking time

max. 1 Stunde

Länge | Distance

0,42 Meilen = 0,71 km

GPS-Koordinaten | GPS-coordinates (WGS84)
- Einbiegen in die Dirt Road:
- Parkplatz nach dem Schrott:
- Lajitas Natural Bridge:


29°15'55''N - 103°45'59''W
29°16'23''N - 103°45'59''W
29°16'31''N - 103°46'03''W

Routen und Wegpunkte | Routes and waypoints (*.gpx)

Varianten | Variants

  nicht verfügbar | not available




4.1   Lage | Location

Die Lajitas Natural Bridge liegt östlich von Lajitas, südlich von Alpine, am Rande des Big Bend National Parks, Texas.


4.2   Anfahrt | Getting there

Fahren Sie von Alpine den Texas Trail (TX 118) nach Süden. Noch vor dem Eingang zum Big Bend Nationalpark nehmen Sie die 170 nach Westen und fahren bis kurz vor den Ort Lajitas. Biegen Sie bei dem Schild "Mesa Vista" nach rechts in die Dirt Road ein (GPS-Koordinaten siehe oben). Nach 0,25 Meilen geht die ungeteerte Straße nach rechts. Auch wenn Sie Ihren Augen jetzt nicht trauen, ja, Sie kommen durch einen Schrottplatz. Fahren Sie durch und am nördlichen Ende geht es einen kleinen Berg hinauf. Dort oben parken Sie Ihr Auto (GPS-Koordinaten siehe oben). Es sind von Alpine 98 Meilen.


4.3   Wanderung | Hike

Es geht durch grobschlächtigen Kies, durch verwehten Sand, Slalom durch die Kakteen nach Nordwesten und dann nach Norden den Berg hinauf. Ein Blick nach oben verrät, es wird sich lohnen.

Zusammengeklebte Steine in Rot, Orange und Gelb, durchbrochen vom Wasser. Diese Doppelbrücke, die Lajitas Natural Bridge (GPS-Koordinaten siehe oben), ist einfach toll und der krasse Gegensatz zum hässlichen Schrottplatz. Es sind nur gut 0,2 Meilen vom Parkplatz. Sie steigen hindurch, ein Sturzhelm wäre angebracht. Keine Ahnung wie stabil das Teil ist, aber wenn sie letzten Regen überlebt hat, wird sie schon halten.


TOPO! ©2011 National Geographic

Topographische Landkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma National Geographic USA




« Wo Straßen enden, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer | Fritz Zehrer