USA
Hiking
Database
[drive. hike. repeat.]

USA Wanderungen - Brennpunkt USA Hikes - Hotspot
Big Bend National Park [TX]


Flagge Texas

South Rim Loop [Big Bend National Park]

Der Big Bend National Park an der Südgrenze Texas zu Mexiko besteht fast ausschließlich aus wüstenähnlichen Landschaften und ist Teil der Chihuahua-Wüste. Yuccas, Kakteen und Büsche dominieren diese Landschaft. Da jedoch die Höhe des Parks von 500 bis 2.300 Meter reicht, findet der Wanderer eine Vielzahl von unterschiedlichen Lebensräumen. An den Berghängen der Chisos Mountains wachsen mit zunehmender Höhe Wälder aus Eichen, Kiefern und Wacholder. Auch Bären und Pumas tummeln sich im Park. Für ausreichend Wasser und damit auch für Canyons sorgt der Rio Grande, oder wie er in Mexiko heißt, der Rio Bravo. In der Mitte des Flußes verläuft die Staatsgrenze der USA zu Mexiko. Ein abwechslungsreiches, sehr schönes und zudem ausgedehntes Wandergebiet!

Suchen Sie Ihre Wanderung in der Landkarte und zoomen Sie bis auf Straßenebene zu Ihrem gewünschten Trailhead (Start der Wanderung). Die Position des Trailheads ist mit einem "Marker-Symbol" markiert, dessen Farbe den Schwierigkeitsgrad der Wanderung signalisiert:

  leicht
  mittel
  schwer

Ein Klick auf das Symbol öffnet Ihnen den Link zur Detailbeschreibung. Hier finden Sie eine Übersicht (Datenblatt) der wichtigsten Hikedaten inklusive der Möglichkeit, die GPS-Daten auf Ihren PC zu laden (Download *.gpx). Wir beschreiben für Sie die Lage der Wanderung, die Anfahrt und den Verlauf des Hikes. Zudem stellen wir eine topographische Wanderkarte mit freundlicher Genehmigung der Firma "National Geographic, USA" zur Verfügung. Ergänzend zeigen wir Ihnen Kommentare, Einschätzungen und aktuelle Meldungen anderer Hiker.

Falls Sie Listen und Aufzählungen bevorzugen, dann finden Sie unter der Landkarte alle Hikes des Hotspots, sortiert nach Schwierigkeitsgrad und Alphabet, gelistet. Mit einem Klick sind Sie bei der Detailbeschreibung.

Big Bend National Park, on Texas' southern border with Mexico, consists almost entirely of desert-like landscapes and is part of the Chihuahua Desert. Yuccas, cacti and shrubs dominate this landscape. However, because the park's elevation ranges from 500 to 2,300 feet, hikers will find a variety of different habitats. On the slopes of the Chisos Mountains, forests of oaks, pines, and junipers grow with increasing elevation. Bears and cougars also roam the park. The Rio Grande, or as it is called in Mexico, the Rio Bravo, provides enough water for canyons. In the middle of the river runs the state border of the USA to Mexico. A varied, very beautiful and also extensive hiking area!

Locate your hike on the map and zoom down to street level to your desired trailhead (start of the hike). The trailhead location is marked with a "marker icon" whose color indicates the difficulty of the hike:

  easy
  moderate
  strenuous

Clicking on the icon will open the link to the detailed description. Here you will find an overview (data sheet) of the most important hike data including the possibility to download the GPS data to your PC (download *.gpx). We describe for you the location of the hike, the approach and the course of the hike. In addition, we provide a topographic map of the hike with the kind permission of the company "National Geographic, USA". In addition, we show you comments, assessments and current news of other hikers.

If you prefer lists and enumerations, then under the map you will find all the hikes of the hotspot listed, sorted by difficulty and alphabet. With one click you are at the detailed description.


Das sind die Tages-Wanderungen im Brennpunkt Big Bend National Park, Texas


These are the day hikes in hotspot Big Bend National Park, Texas







Alle Wanderungen in Texas [TX]

All hikes in Texas [TX]


Alle Wanderungen | All hikes
Texas [TX]

« Wo die Straße endet, beginnt Dein Weg! »
« Where the road ends, your hiking trail begins! »

Monika Zehrer    Fritz Zehrer